100km-Duathlon

02. Mai 2020 XXV. 100km-Duathlon ... rund um Dresden

Mit freundlicher Unterstützung durch:

Infos

Rennverlauf 100km-Duathlon mit Tracking App und GPS-Trackern. Mach einfach mit beim Live-Tracking und hole dir die Racemap App.

Ausschreibung

Ort:
Wegen Baumaßnahmen findet die Veranstaltung NICHT wie bisher am Gymnasium Dresden-Plauen statt. Wir weichen mit unserer Veranstaltung auf das Robotron-Gelände in Gittersee aus. Start, Ziel und geselliger Ausklang also an einem neuen Standort. Informiert euch bitte gegenseitig.

Termin:
Samstag, den 02. Mai 2020

  • Beginn: 6.45 Uhr (Startnummervergabe und Einweisung/ letzte Infos)
  • Start: ab 7.30 Uhr
  • Ziel: ab 14.00 Uhr
  • Ehrungen: 16.00 Uhr
  • Ende: 17.00 Uhr

Veranstalter:
VfA endLOS Dresden e.V.

Strecke:
anspruchsvolle 100km-Strecke - Die Mannschaften müssen sich sehr gut auf die Veranstaltung vorbereiten, um bei der Herausforderung Spaß zu haben.
Zeitlimit entsprechend 10 km/h, die Verpflegungsposten 3 und 4 schließen also gegen 14.00 bzw. 16.00 Uhr

Modus:
  • Die Mannschaften (fünf Sportler mit vier Rädern) starten in umgekehrter Reihenfolge der eingeschätzten Leistungsstärke im Abstand von einer Minute.
  • Die größtenteils markierte Duathlonstrecke wird von der geschlossenen Mannschaft bewältigt, wobei abwechselnd ein Sportler läuft und die anderen vier Sportler ihn auf den Rädern begleiten.
  • Der Läufer trägt ein Staffelband, das beim Wechsel übergeben wird - kein Läufer ohne Staffelband.
  • Die Mannschaft bewältigt die Strecke selbstständig ohne organisierte Begleitung und ohne externe Hilfe.

Startgeld:
25,- €/Team reine Schülermannschaften
65,- €/Team alle anderen Mannschaften

Meldung:
  • Die Anzahl der teilnehmenden Teams ist auf 50 Mannschaften beschränkt.
  • Mit der Meldung wird der Haftungsauschluss anerkannt.
  • 01.01. - 17.01.2020: Die Team-Captains melden ihr vollständiges Team für einen Startplatz an. Email an vfa.endlos@googlemail.com Angabe: Teamname, Team-Captain (Name, Vorname, Email), fünf Sportler (Name, Vorname)
  • Ende Januar 2019: Einladung zur Teilnahme beim Duathlon oder negativer Bescheid
  • Bis 15.02.2019 (Zahlungseingang): Einzahlung der Startgebühr, geht das Startgeld nicht fristgerecht ein, erlischt der Startplatz. Die Meldeliste wird veröffentlicht. Überweisung an Empfänger: VfA endLOS Dresden, IBAN: DE71870700240522060300, SWIFT: DEUTDEDBCHE, Zahlungsgrund: Startgeld, Name der Mannschaft

Regelwerk und Modus

  • Die Mannschaften (5 Sportler mit 4 Rädern) starten in umgekehrter Reihenfolge der eingeschätzten Leistungsstärke (wichtiges Kriterium: Vorjahresplatzierung) im Abstand von einer Minute.
  • Die größtenteils markierte Duathlonstrecke wird von der geschlossenen Mannschaft bewältigt, wobei abwechselnd ein Sportler läuft und die anderen vier Sportler auf den Rädern begleiten.
  • Der Läufer trägt ein Staffelband, welches beim Wechsel übergeben wird - kein Läufer ohne Staffelband! Der eingewechselte Radler übernimmt den Lauf, der vorherige Läufer fährt mit dem Fahrrad.
  • Die Mannschaft bewältigt die Strecke selbstständig ohne organisierte Begleitung und ohne externe Hilfe.
  • Wir behalten uns vor, die Streckenkonformität der Teams zu kontrollieren und Abweichungen (Abkürzungen) durch Zeitstrafen zu ahnden.
  • An den Kontroll- bzw. Verpflegungsstellen quittiert der ankommende Läufer mit Uhrzeit in einer Selbsteintrager-Liste, dass sein Team diese Stelle passiert hat. Fehlender Eintrag Zeitstrafe.
  • Die Mannschaft muss vollzählig - also zu fünft - das Ziel erreichen und gemeinsam und geschlossen die Ziellinie überqueren.

Hinweise

  • Die Veranstaltung trägt keinen Wettkampfcharakter.
  • Die Anzahl der teilnehmenden Teams ist auf 50 Mannschaften beschränkt.
  • Der Team-Captain ist für uns der Ansprechpartner für die gesamte Mannschaft, er ist verantwortlich für sein Team und meldet es an.
  • Schüler sind über den Gemeindeunfallversicherungsverband versichert.
  • Für alle anderen Teilnehmer wird vom Veranstalter keine Haftung für Schäden übernommen.
  • Die Teilnehmer erklären durch ihre Anmeldung, dass die beim 100km-Duathlon aufgenommenen Bilder durch den Veranstalter verwendet und veröffentlicht werden dürfen.
  • Die Teilnehmer erklären durch ihre Anmeldung, dass sie sich vorbereitet haben und die StVO beachten.
  • Helmpflicht und Helmkontrolle vor dem Start.
  • Die 100km-Dutahlonstrecke verläuft teilweise durch Cross, das Fahrrad muss dafür geeignet sein und beherrscht werden.
  • Keine E-Bikes auf der Duathlonstrecke.
  • Die Duathlonstrecke wird anhand der Streckenmarkierung aber vor allem durch Orientierung gefunden.
  • An den Verpflegungsstellen wird das Zeitlimit von 10 km/h kontrolliert. Langsamere Teams müssen ihre Startnummer abgeben.
  • An den Verpflegungsstellen werden Getränke auch zum Wiederauffüllen von Radflaschen bereitgestellt.
  • Spezielle Verpflegung soll jede Mannschaft nach eigenem Ermessen vom Start weg mit sich führen.
  • Entsorge keinen Müll - ob Gelverpackung oder Brotpapier - auf der Strecke.
  • Im Ziel sind Umkleide- und Duschmöglichkeiten vorhanden und es gibt Getränke und einen Imbiss.

Ergebnisse

Datenschutz

Hinweis lt. Datenschutzgesetz-Grundverordnung: Durch den Veranstalter werden persönliche Daten wie Name und Vorname, Geburtsjahr und Geschlecht erfasst. Diese Daten werden zwecks Erstellung einer Melde-, Startreihenfolge- und Ergebnisliste, zum Anlegen der Urkunden und für eine interaktive Visualisierung des Rennens gespeichert.

Impressum

VfA end:LOS, Verein für Ausdauersport Dresden e.V.
Jörg Leupold (Vorsitz)
Erlweinstraße 6
01069 Dresden, Deutschland
+49 (351) 4057017
vfa.endlos@googlemail.com

Inhaltlich Verantwortlicher gem. § 55 II RStV: Konrad Treppe, vfa.endlos@googlemail.com